Der große Brand auf der Alten Brache am 21.07.1987

siehe auch

Durch vorsätzliche Brandstiftung wurde im Jahre 1987die Festhalle auf der Alten Brache vollständig zerstört. Die mühevollen und jährlichen Arbeiten zum Erhalt und Ausbau unseren "Alten Brache" wurden somit an einem Tag ein Raub der Flammen. Die Ursache des Brandes konnte eindeutig auf vorsätzliche Brandstiftung zurückgeführt werden. Von dem oder den Tätern fehlt jedoch jede Spur. Die örtliche Feuerwehr aus Rüppershausen konnte leider nur noch die umliegenden Waldflächen schützen und somit einen noch größeren Schaden vermeiden.

 

Brandbekämpfung der Festhalle "Alte Brache"

 

Löschwasserbeschaffung 

 

Zeitungsartikel vom 22.07.1987

MGV 1882 Oberndorf - Rüppershausen e.V. | info@alte-brache.de